Leistungen

Unternehmenssicht, Beratungsexpertise oder Impulse für die strukturierte Reflexion? Als langjährige Führungskraft in Konzernen, erfahrener Interim Manager und Berater unterstütze ich Sie je nach Bedarf hands-on in bestimmten Kommunikationsfunktionen, strategisch und konzeptionell in spezifischen Themen- und Projektanliegen sowie als Networker und Publizist.

Ich kann Sie in drei Leistungsbereichen unterstützen:

Interim Management

Als Interim Manager übernehme ich Führungs- oder Linienpositionen in der Kommunikation auf Zeit. Damit halte ich Ihnen bei Vakanzen oder in Projekten den Rücken frei

Die Basis unserer Zusammenarbeit ist in der Regel ein Vertrag mit definierten Tageskontingenten.


Beratung

Als Berater unterstütze ich Sie im Leistungsangebot „Audits, Konzepte, Projekte” strategisch und konzeptionell bei konkreten Fragestellungen und Kommunikationsprojekten, und zwar in allen Bereichen des Kommunikationsmanagements: von der differenzierten Analyse Ihres Kommunikationsprofils über strategische Empfehlungen bis hin zur Konzeption, Planung und Umsetzung Ihrer Projekte. ein Schwerpunkt ist die Durchführung des Due Diligence Verfahrens, eines selbst entwickelten und etablierten Kommunikationsaudits. Dies ist in der Regel die Basis für eine regelmäßige Standortbestimmung, Optimierung und ggf. Neuausrichtung des Kommunikationsmanagements.

Der erste Schritt unserer Zusammenarbeit ist in der Regel ein Audit- oder Projekt-Workshop. Weitere Schritte und Maßnahmen erfolgen dann nach Bedarf.

Projekterfolge messen wir gemeinsam mit geeigneten, vorab definierten Kennzahlen. So helfe ich Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen, Prozesse gut zu steuern und Ressourcen optimal einzusetzen. Auch die Erarbeitung von Kennzahlen bzw. Leistungsindikatoren für die Unternehmenskommunikation insgesamt (oder nur die externe/interne Kommunikation) gehört zu diesem Leistungsbereich.


Sparring und persönliche Impulse

Im Bereich Relations verbinde ich meine publizistischen Aktivitäten als Blogger und Autor sowie Vortrags- und Moderationsengagements mit meinem Engagement als persönlicher Sparringpartner und Impulsgeber.

Wenn Sie sich mit fachlichen Anforderungen rund um Management und Kommunikation befassen, haben Sie die Möglichkeit, beispielsweise im Blog “Glaubwürdig kommunizieren” umfassende Anregungen und praktische Hilfestellungen zu erfolgskritischen Fragen des Kommunikationsmanagements abzurufen. Der Blog enthält fast 100 Beiträge.

Sie können sich aber auch mit mir vernetzen – entweder direkt persönlich oder über digitale und reale Netzwerke, deren Veranstaltungen und Angebote ich regelmäßig nutze. Dann stehe ich Ihnen auch jenseits von konkreten Aufträgen mit Einschätzungen, Analysen und ersten strategischen und operativen Empfehlungen zur Verfügung – ohne Berechnung und völlig unverbindlich.

Wenn Sie darüber hinaus an einem regelmäßigen fachlichen Austausch, Coaching oder Sparring interessiert sind, wäre dies im Rahmen eines Retainers zu organisieren.


Was mache ich anders als andere Kommunikationsmanager?

Strategisches Denken

Ich verbinde Unternehmenspolitik mit den Erwartungen und Bedürfnissen der Stakeholder und leite daraus das Vorgehen für die Kommunikation ab.

Sinn für das Machbare und Kommunizierbare

Ich mache komplexe und unbequeme Botschaften kommunizierbar

Ganzheitliches Verständnis

Ich betrachte das Management der internen und externen Kommunikation als eine integrierte Aufgabe. Alle Maßnahmen sollten wie ein gut abgestimmtes Räderwerk zusammenwirkwn.

Kulturorientiert

Kommunikation ist ein Spiegelbild der Unternehmenskultur. Kommunikation zu gestalten, bedeutet für mich, die Kultur weiterzuentwickeln und attraktiv zu machen.

Gespür für Chancen und Risiken

Ich biete eine sichere Einschätzung von Chancen und Risiken für die Kommunikation und leite daraus Entscheidungen oder Empfehlungen ab.

Ressourceneffizienz

Ich bringe personelle und budgetäre Ressourcen so zusammen, dass Kommunikationsaufgaben effizient erfüllt werden.